Spezifische myofasciale Integration

  • Mit dieser Methode versucht man ganz lokal und mit viel Druck Gewebeschichten zu durchdringen und Verklebungen aufzulösen. Es werden aber auch ganze Muskelketten bearbeitet um die Beschwerden zu lindern. Eine effiziente Therapie ist durchaus schmerzvoll. Indikationen sind:
    – Muskelfaserrisse, Sportverletzungen,
    – extrem starke Myogelosen (Verspannungen),
    – Fasciendistorsionen (z.B. Muskelhautrisse), sowie
    – Tennisellbogen, Fersensporn.
    Eine Behandlungsdauer von 60 Minuten ist in den meisten Fällen notwendig.

    Behandlungsdauer: 30 Minuten – Preis: 37,00 Euro
    Behandlungsdauer: 60 Minuten – Preis: 70,00 Euro